Saison 2017/18, DFB-Pokal, 3. Hauptrunde:
FSV - VfB Stuttgart 1893 3:1 (0:1)

DI. 19.12.2017, 18.30 Uhr, 22.193 Zuschauer.
Reserve:
33 Huth 2 Donati 8 Öztunalı 14 Fischer

57. 11 Berggreen für Baku 57. 9 Mutō für Quaison 80. 23 Serdar für Maxim

27 Zentner
4 Diallo 20 Frei 42 Hack
18 Brosinski 6 Latza 38 Holtmann
34 Baku
 
 
7 Quaison
 
32 de Blasis
10 Maxim
 
FSV-Trainer: Schwarz
Schiedsrichter: Stieler (Hamburg)
VfB-Trainer: Wolf
 
19 Akolo
31 Özcan
 
 
7 Brekalo
2 Insúa 20 Gentner 6 Ascacíbar 32 Beck
3 Aogo 35 Kamiński 5 Baumgartl
16 Zieler


73. 11 Asano für Özcan 74. 8 Grgić für Aogo 81. 34 Breier für Ascacíbar

Reserve:
13 Grahl 22 Ofori 39 Sessa 40 Groiß

Tore
41. 0:1 Gentner (Akolo)
62. 1:1 Berggreen (Brosinski) 71. 2:1 Diallo (Berggreen) 90+3. 3:1 Serdar (de Blasis)

54. Minute: Zentner hält Elfmeter (Quaison) von Aogo.
zurückblättern Übersicht weiterblättern