Saison 1988/89, 20. Spieltag:
1. FC Saarbrücken - FSV 2:2 (2:0)

SA. 18.02.1989, 3.300 Zuschauer.
Reserve:
16 Böhrmann 13 Ruof 15 Krstić

75. 12 Spyrka für Hach
 
 
1 Wahlen
75. 14 Gothe für Yeboah
 
 
4 Steiner
5 Schlegel
 
 
2 Fuhl
8 Knoll 7 Steininger 11 Geyer 6 Hach 3 Nushöhr
10 Dum 9 Yeboah
FSV-Trainer: Jung
Schiedsrichter: Kautschor (Eschweiler)
FCS-Trainer: Schlappner
5 Hönnscheidt 11 Mähn
3 Weiß 10 Haun 6 Schäfer 7 Becker 9 Häuser
4 Reiss
 
 
8 Jambo
2 Schmitt
 
 
55. 15 Mohr für Häuser
1 Petz
 
 
68. 14 Kurdov für Becker

Reserve:
16 Kohl 12 Bell 13 Balte

Tore
27. 1:0 Knoll (FE, Reiss an Dum) 33. 2:0 Steiner (Steininger)
56. 2:1 Becker (Häuser) 90. 2:2 Jambo (FE, Steiner an Hönnscheidt)


zurückblättern Übersicht Hinspiel weiterblättern