Saison 2001/02, 21. Spieltag:
Karlsruher SC - FSV 1:4 (1:3)

MI. 06.02.2002, 19.00, 10.200 Zuschauer.
Reserve:
22 Becker 4 Seitz 19 Backmann 24 Rothenbach

59. 30 Fritz für Grimm 73. 2 Heinzen für Fuchs 79. 8 Ertl für Rus

1 Walter
3 Grimm 25 Waterink 5 Kracht
 
15 Graf
7 Rus
 
 
18 G. Melkam
20 Engelhardt
 
 
11 Fuchs
12 Çetin 9 Labbadia
FSV-Trainer: Klopp
Schiedsrichter: Strampe (Handorf)
KSC-Trainer: Kuntz
27 Thurk 7 Nkufo 11 Hock
9 D. Weiland 14 Kramny 22 N. Weiland
21 Schuler 6 Christ 34 Friedrich 18 Nikolic
1 Wache

74. 20 Voronin für Nkufo 79. 26 Bódog für N. Weiland 86. 24 Probst für Kramny

Reserve:
23 Hoffmeister 3 Ahanfouf 5 Neustädter 10 Ziemer

Tore
14. 1:0 G. Melkam (Rus) 23. 1:1 Nkufo (FE, Waterink an N. Weiland)
25. 1:2 Thurk ( - ) 28. 1:3 Nkufo (FE, Kracht an N. Weiland) 80. 1:4 Voronin ( - )

51. Minute: Rote Karte gegen Thurk wegen Unsportlichkeit.
zurückblättern Übersicht Hinspiel weiterblättern