Saison 1932/33, Meisterschafts-Endrunde, Gruppe Südwest II, 12. Spieltag:
FSV Frankfurt 1899 - FSV 3:0 (1:0)

SO. 02.04.1933, 5.000 Zuschauer.

Wolf
W. May Radler
J. May Wühler Knapp
Sadtler Hensel Schlagbauer Heldmann Haderer
FSV-Trainer: Etz
Schiedsrichter: Jünger (Schweinfurt)
 
Schatz Engelhardt Scherm Burkhardt Müller
Gegenheimer Decker Weilbächer
Schneider Draisbach
Schildge

Tore
8. 1:0 Heldmann (Sadtler) 62. 2:0 J. May (FE) 78. 3:0 Schlagbauer

74. Minute: Schildge scheidet verletzt aus, Schneider geht ins Tor.
zurückblättern Übersicht Hinspiel weiterblättern