Saison 2009/10, 32. Spieltag:
FSV - Eintracht Frankfurt Fußball AG 3:3 (1:2)

SA. 24.04.2010, 15.30 Uhr, 20.300 Zuschauer.
Reserve:
29 Wetklo 18 Hyka 22 Amri 26 Bungert

46. 25 Ivanschitz für F. Heller 79. 14 Schürrle für Szalai 82. 11 Trojan für Ivanschitz

33 Müller
8 Zabavník 2 Svensson 4 Noveski 3 Fathi
21 Karhan 19 Polanski
16 F. Heller 10 Šimák 28 Szalai
23 Bancé
FSV-Trainer: Tuchel
Schiedsrichter: Meyer (Burgdorf)
SGE-Trainer: Skibbe
19 Altıntop
11 Korkmaz 14 Meier 2 Ochs
27 Schwegler 13 Clark
7 Köhler 23 Russ 4 Franz 24 Jung
1 Nikolov

61. 17 Fenin für Altıntop 82. 10 Liberopoulos für Korkmaz

Reserve:
22 Fährmann 25 M. Heller 26 Tsoumou 31 Cincotta

Tore
13. 0:1 Meier (Korkmaz) 20. 0:2 Meier ( - ) 45. 1:2 Bancé (dir. FS)
56. 2:2 Šimák (Zabavník) 62. 2:3 Korkmaz (Köhler) 86. 3:3 Bancé (Trojan)

zurückblättern Übersicht Hinspiel weiterblättern