Saison 2008/09, 34. Spieltag:
FSV - SC Rot-Weiß Oberhausen 4:0 (2:0)

SO. 24.05.2009, 14.00 Uhr, 20.300 Zuschauer.
Reserve:
29 Wetklo 11 Buckley 15 Neustädter 32 Bogavac

63. 19 Soto für Amri 73. 17 Rose für Feulner 79. 24 Lőw für Bancé

1 Wache
6 Hoogland 26 Bungert 2 Svensson 16 Heller
21 Karhan 7 Feulner 13 Peković 22 Amri
8 Baljak 23 Bancé
FSV-Trainer: Andersen
Schiedsrichter: Gräfe (Berlin)
RWO-Trainer: Luginger
9 Lüttmann 10 Terranova
11 Celik 23 Kaya 20 Kruse 7 Stoppelkamp
3 Embers 16 Schlieter 2 Uster 4 Pappas
21 Pirson

64. 15 Landers für Kruse 64. 14 T. Reichert für Terranova 79. 19 Heppke für Stoppelkamp

Reserve:
1 Semmler 18 Nöthe 27 Schüßler

Tore
4. 1:0 Baljak (Karhan) 17. 2:0 Baljak (Feulner) 65. 3:0 Bancé (Baljak) 69. 4:0 Bancé (Feulner)

zurückblättern Übersicht Hinspiel