Saison 2008/09, 27. Spieltag:
FSV - SC Freiburg 1:2 (1:0)

MO. 13.04.2009, 20.15 Uhr, 20.300 Zuschauer.
Reserve:
29 Wetklo 15 Neustädter 19 Soto 32 Bogavac

46. 2 Svensson für Bungert 70. 16 Heller für Karhan 70. 8 Baljak für Buckley

1 Wache
6 Hoogland 26 Bungert 4 Noveski 24 Lőw
21 Karhan 13 Peković
22 Amri 7 Feulner 11 Buckley
23 Bancé
FSV-Trainer: Andersen
Schiedsrichter: Meyer (Burgdorf)
SCF-Trainer: Dutt
8 Idrissou 13 Bechmann
11 Jäger 23 Schuster 18 Flum 6 Abdessadki
5 Butscher 38 Toprak 2 Krmaš 36 Schwaab
1 Pouplin

58. 20 Banović für Flum 66. 15 Barth für Krmaš 85. 22 Uzoma für Bechmann

Reserve:
21 Langer 9 Radyjonau 14 Schlitte 19 Glockner
Tore
45. 1:0 Noveski (Lőw) 53. 1:1 Idrissou (Butscher) 67. 1:2 Banović (Schuster)

77. Minute: Feulner scheidet verletzt aus.
zurückblättern Übersicht Hinspiel weiterblättern