Saison 1999/00, DFB-Pokal, Achtelfinale:
FSV - Hertha BSC 1892 2:1 n.V. (1:1, 0:0)

DI. 30.11.1999, 19.30 Uhr, 14.850 Zuschauer.
75. 27 Thurk für Demandt 80. 25 Marcio für Kramny 110. 3 Teymourian für Policella

1 Wache
4 Klopp 20 Kolviðsson 17 Schierenberg 12 Herzberger
14 Kramny 15 Spyrka 10 Din-Mohammadi 11 Hock
19 Policella 7 Demandt
FSV-Trainer: Frank
Schiedsrichter: Dr. Fleischer (Ulm)
Hertha-Trainer: Röber
15 Roy 11 Preetz
14 Michalke 16 Veit 26 Deisler 19 Schmidt 27 Thom
6 Sverisson 10 Rekdal 2 Herzog
1 Király

46. 33 Rehmer für Deisler 79. 20 Neuendorf für Schmidt 82. 9 Daei für Roy

Tore
67. 0:1 Preetz (Sverisson) 82. 1:1 Thurk (Marcio) 99. 2:1 Marcio (Din-Mohammadi)

85. Minute: Gelb-Rote Karte gegen Klopp wegen wdh. Foulspiels.
99. Minute: Gelb-Rote Karte gegen Marcio wegen Foulspiels und Trikotausziehens.
zurückblättern Übersicht weiterblättern