Saison 1998/99, 27. Spieltag:
FC St. Pauli 1910 - FSV 2:1 (0:1)

FR. 23.04.1999, 12.543 Zuschauer.
Reserve:
22 Gollasch 5 Dammann 19 Stevanović

46. 25 Scherz für Karl 69. 18 Karaca für Hanke 79. 14 Maxhuni für Klasnić

23 Wehlmann
2 Trulsen 20 Seeliger 21 Stanislawski
6 Lotter 8 Hanke 27 Karl 16 Meggle 3 Wolf
17 Klasnić 9 Marin
FSV-Trainer: Frank
Schiedsrichter: Hauer (Celle)
FCSP-Trainer: Reimann
7 Demandt 19 Policella
2 Sauer 15 Spyrka 3 Teymourian 14 Kramny
12 Herzberger 5 Neustädter 21 Tanjga 4 Klopp
1 Wache

20. 28 Sekulic für Tanjga 62. 20 Kolviðsson für Policella 69. 9 Grevelhörster für Demandt

Reserve:
30 Ilsanker 10 Goumai 24 Schwarz 25 Marcio

Tor
33. 0:1 Klopp 78. 1:1 Lotter 90. 2:1 Karaca

56. Minute: Gelb-Rote Karte gegen Teymourian wegen wdh. Foulspiels.
78. Minute: Wache verläßt verletzt das Spiel, der FSV beendet das Spiel mit Kramny im Tor.
zurückblättern Übersicht Hinspiel weiterblättern