Saison 1988/89, 9. Spieltag:
FSV - SV Meppen 1912 1:6 (1:3)

DI. 20.09.1988, 3.500 Zuschauer.
Reserve:
16 Petz 13 Balte 14 Reiss 15 Janz

46. 12 Becker für Haun
 
 
1 Kuhnert

 
 
2 Schmitt
9 Münch
 
 
4 Bell
6 Schäfer 5 Haun 3 Weiß
10 Müller
 
 
11 Mähn
 
8 Kurdov
7 Mohr
 
FSV-Trainer: Hülß
Schiedsrichter: Prengel (Düsseldorf)
 
9 Thoben 10 Menke
8 Myyry 11 Deters 6 Rolfes 7 Rusche 5 Vorholt
4 Klobke
 
 
2 Böttcher
3 Faltin
 
 
75. 14 Heuermann für Rolfes
1 Rülander
 
 

Reserve:
15 Brinker 12 van der Pütten 13 Sulmann

Tore
11. 1:0 Mähn (Bell) 25. 1:1 Rusche ( - ) 37. 1:2 Rolfes (Vorholt) 39. 1:3 Myyry (Klobke)
55. 1:4 Klobke ( - ) 76. 1:5 Klobke 80. 1:6 Menke ( - )


zurückblättern Übersicht Rückspiel weiterblättern