Saison 1967/68, DFB-Pokal, 1. Runde Südwest:
SC Rhein-Ahr Sinzig 1910 - FSV 1:2 n.V. (1:1, 0:1)

SO. 06.08.1967, 1.200 Zuschauer.

Sussok
Weinschneider
 
 
Netz
Lessnig  
Paffen
Schön
 
Kater Ulrich
Engel Mett Reimsbach
FSV-Trainer: Bäumler
Schiedsrichter: Linn (Altendiez)
Klinkhammer
C. Tripp
Hülß
G. Tripp
Sauer Zimmer
Wassermann Müllges Schuch
Storck
Planitzer

Tore
43. 0:1 Mett (ET, G. Tripp) 52. 1:1 Reimsbach (Engel) 96. 1:1 Hülß ( - )

Die Quellen nennen mit Burghard einen zwölften Spieler in der Sinziger Aufstellung.

Übersicht weiterblättern