Saison 1967/68, 9. Spieltag:
Ludwigshafener SC 1925 - FSV 1:3 (1:2)

SO. 08.10.1967, 1.000 Zuschauer.
60. Haun für Zinser Schneider
Hill
Fath Lutz Lang
Hornickel Todorović
Zinser
Weiß
Wünstel
Grillenberger
FSV-Trainer: Bäumler
Schiedsrichter: Keller (Rockenhausen)
LSC-Trainer: Butković
Sauer
C. Tripp
Hülß
G. Tripp
Klinkhammer Klauss
Wassermann Schuch Müllges
Storck
Planitzer

Tore
18. 0:1 Hülß (G. Tripp) 20. 1:1 Grillenberger (Weiß) 41. 1:2 Sauer (G. Tripp)
58. 1:3 Klauss



zurückblättern Übersicht Rückspiel weiterblättern