Saison 1965/66, 14. Spieltag:
FSV - TuS Neuendorf 4:2 (3:1)

SO. 12.12.1965, 2.500 Zuschauer.

Planitzer
Görlach
Dutiné Schuch Wassermann
Hülß Klinkhammer
Nehren
Sauer
Tripp
Meyer
FSV-Trainer: Baas
Schiedsrichter: Bregenzer (Maudach)
TuS-Trainer: Trieschmann
Schmitz
Kerpen
Corell
Weis
Fetick Ziebs
Siegmann Hölzenbein Fuhrmann
Taubermann
Pipetz

Tore
8. 0:1 Corell (Weis) 12. 1:1 Nehren (Wassermann) 25. 2:1 Hülß
30. 3:1 Tripp ( - ) 58. 3:2 Hölzenbein 84. 4:2 Tripp

69. Minute: Pipetz hält Foulelfmeter (Taubermann an Nehren) von Dutiné.

zurückblättern Übersicht Rückspiel weiterblättern