Saison 1965/66, 9. Spieltag:
TSC Zweibrücken - FSV 1:3 (0:0)

SO. 24.10.1965, 900 Zuschauer.

Seidel
Rottmann
Meckes Jaworski Klauss
Arx März
Schönborn
Wehrle
Rech
Schilling
FSV-Trainer: Baas
Schiedsrichter: Koch (Saarlouis)
TSC-Trainer: Pelke
Klinkhammer
Tripp
Hülß
Nehren
Sauer Dutiné
Wassermann Schuch Müllges
Görlach
Planitzer

Tore
52. 1:0 Werle ( - )
71. 1:1 Dutiné (Hülß) 74. 1:2 Tripp (Dutiné) 83. 1:3 Klinkhammer (Dutiné)



zurückblättern Übersicht Rückspiel weiterblättern