Saison 1961/62: Südwestpokal

2:3 n.V.
1. FC Sobernheim
-
FSV
(1. Runde)
2:5
FC Alemannia 1920 Plaidt
-
FSV
(2. Runde)
1:2
VfR Baumholder
-
FSV
(3. Runde)
(4. Runde)
FSV
-
TuRa 1882 Ludwigshafen
1:0

Der FSV ist damit für den DFB-Pokal qualifiziert.


FSV - TuRa 1882 Ludwigshafen 1:0 (0:0)


Schedler
Liebeck
Schuch Krüger Müllges
Neunecker Rother
Nehren
Schwarz
Bader
Fuchs
 
Lieb Wittemaier Gutermann
Zorn Greiner
 
Dörrzapf
Kunzmann
 
Aßmus Mätze
 
 
Poss
Sturm

Tor:

67. 1:0 Bader