Saison 1957/58: Statistiken

Spieler
 
insgesamt eingesetzt 17
Debütanten Horst Bechtold
Willi Jakobi
Seppel Niedermeier
Norbert Liebeck
1. Spieltag
1. Spieltag
1. Spieltag
7. Spieltag
erstes Tor für den FSV Seppel Niedermeier
Fritz Kleemann
7. Spieltag - sein 5. Spiel.
10. Spieltag - sein 34. Spiel.
drei Tore in einem Spiel
Erwin Gsimbsl
Lothar Buchmann
4. Spieltag (Hattrick)
6. Spieltag
zwei Tore in einem Spiel Erwin Gsimbsl
Wolfgang Elze
Lothar Buchmann
Wolfgang Elze
Bernhard Christ
6. Spieltag
8. Spieltag
9. Spieltag
14. Spieltag
26. Spieltag
am Stück eingesetzt
(Minimum: 600 Minuten)
Fritz Kleemann
Bernhard Christ
Willi Jakobi
Lothar Buchmann
Gerhard Bergner
Richard Schiffmann
Werner Sommer
Franz Mattes
Franz Schöneck
Werner Elze
Erwin Gsimbsl
Willi Hollerbach
Seppel Niedermeier
Norbert Liebeck
Otto Schedler
2700 Minuten
2340 Minuten
1710 Minuten
1530 Minuten
1440 Minuten
1440 Minuten
1440 Minuten
1260 Minuten
1170 Minuten
900 Minuten
900 Minuten
810 Minuten
810 Minuten
720 Minuten
720 Minuten

Zuschauer:
Heim Auswärts Gesamt
Rekord 10.000
1. FC Kaiserslautern
8.000
Eintracht Bad Kreuznach
Minusrekord 1.500
VfR Frankenthal 1900
VfR Kaiserslautern
600
VfR Kaiserslautern
 
Summe 60.500 45.600 106.100
Schnitt 4.033 3.040 3.537


Die Entwicklung:


blau unterlegt: Zuschauerschnitt der Heimspiele.
rote Linie: Zuschauerschnitt der Auswärtsspiele.


ansonsten:
 
ungeschlagen 6 Spiele 21.-26. Spieltag
ohne Sieg 4 Spiele 17.-20. Spieltag
am längsten zu Null 201 Minuten 13.-16. Spieltag
am längsten ohne Tor 249 Minuten 10.-13. Spieltag