Saison 1933/34, 5. Spieltag:
FSV Frankfurt 1899 - FSV 4:1 (1:1)

SO. 15.10.1933.

Blaimer
W. May Radler
J. May Wühler Schweinhardt
Sattler Krock Schlagbauer Schuchhardt Fend
FSV-Trainer: Oßwald
Schiedsrichter: Hillgärtner (Darmstadt)
 
Posselmann Scherm Burkhardt Schneider Maillet
Gegenheimer Decker Weilbächer
Schatz Kroh
Schildge

Tore
20. 1:0 J. May (dir. FS) 23. 1:1 Scherm (FE, W. May an Posselmann) 65. 2:0 Schuchhardt
3:1 Schweinhardt (FE, Schatz an Sattler) 8x. 4:1 Schuchhardt

Vor dem 2:1 wird Posselmann wegen Tätlichkeit des Feldes verwiesen.
Nach dem 4:1 scheidet Schatz verletzt aus.
zurückblättern Übersicht Rückspiel weiterblättern