Saison 1929/30, 10. Spieltag:
FSV - SV Darmstadt 98 5:3 (3:1)

SO. 03.11.1929, 2.500 Zuschauer.

Lautner
Draisbach O. Freitag
Weilbächer Neische Kast
Müller Schneider Decker Werth Lipponer
FSV-Trainer: Etz
Schiedsrichter: Müller (Beiertheim)
 
N.N. Frey N.N. Müllmerstadt Geier
N.N. N.N. N.N.
N.N. N.N.
Bärenz

Tore
8. 1:0 Werth (Neische) 2:0 Schneider (Decker) 21. 3:0 Decker (Müller)
43. 3:1 Frey 74. 4:1 Müller (Werth) 75. 5:1 Lipponer (wdh. FE)
5:2 87. 5:3 Müllmerstadt (FE)

75. Minute: Bärenz hält FE (an Lipponer) von Lipponer.
zurückblättern Übersicht Hinspiel weiterblättern